Was ist eine Schlüsselversicherung?

Die Definition von Wikipedia, was eine Schlüsselversicherung ist, lautet wie folgt: „[…] eine Art Haftpflichtversicherung, die den Versicherungsnehmer von Ansprüchen beim Verlust von Schlüsseln freistellt.“

Was bedeutet das jetzt im Klartext? Wenn Sie Ihren Schlüssel verloren haben, kommen Kosten auf Sie zu – das ist ganz klar. Da ist zum Beispiel der Schlüsseldienst, der die Türe öffnen muss. Da kommen selbtstverständlich auch noch Anfahrtskosten und Aufschläge dazu, wie Nacht- oder Feiertagszuschlag. Unter Umständen muss anschließend das Schloss ausgetauscht werden. Wohnen Sie in einem großen Mietshaus? Dann kann es sogar passieren, dass die Schließanlage gewechselt werden muss. Oftmals ist es bei großen Mietshäusern so, dass Sie mit Ihrem Schlüssel sowohl die Eingangstür, als auch die Wohnungstür öffnen können. Verlieren Sie nun Ihren Schlüssel, verlangt der Vermieter häufig, dass die gesamte Schließanlage ausgetauscht wird, damit ein eventueller Finder oder Dieb nicht ins Haus gelangen kann. Das kann dann richtig teuer werden. Mehr Infos finden Sie im Video auf der Startseite von http://www.schluesselversicherungen.com.

Schlüsselversicherung schützt vor Abzocke

Nicht jeder Schlüsseldienst arbeitet seriös. Zu mindestens was die Abrechnungen angeht. Einige nutzen die Hilflosigkeit der Kunden aus. Die Öffnung der Türe dauert vielleicht nur wenige Augenblicke, der Schlüsseldienst hat kaum Aufwand damit, verlangt aber mehrere Hundert Euro. Eine Schlüsselversicherung schützt Sie auch davor. Warum? Weil die Versicherung Sie vor überzogenen Forderungen schützt. Das Versicherungsunternehmen setzt sich selbst mit dem Schlüsseldienst in Verbindung, wenn die Rechnung völlig überteuert ist.

Die Schlüsselversicherung gibt es nicht als separate Absicherung. Sie kann in einer privaten Haftpflichtversicherung mit eingeschlossen werden. Meistens ist eine Absicherung für den Schlüsselverlust jedoch nicht standardmäßig in den Versicherungsbedingungen enthalten, sondern muss über einen Zusatzbaustein beantragt werden.

Welche Schlüssel sind versicherbar?

Grundsätzlich alle privaten und beruflichen Schlüssel, mit Ausnahme von Autoschlüssel, Tresorschlüssel oder Ähnliches. Detaillerte Infos finden Sie auch im FAQ-Artikel „Was beinhaltet eine Schlüsselversicherung?„.

Hier noch der Link zum Wikipedia Artikel: Wikipedia-SV