Tiroler wollte Schlüsseldienst Kosten sparen – dumm gelaufen

Tiroler trat Haustür selbst ein, um Schlüsseldienst zu sparenIm März 2015 erstattete ein 41-Jähriger Mann aus Innsbruck (Österreich) bei der dortigen Polizei Anzeige. Er gab an, dass Diebe seine Wohnungstür aufgebrochen hatten. Die österreichische Polizei konnte dem Mann jedoch nachweisen, dass er die Tür selbst aufgebrochen habe. Warum hat er das getan? Und was bezweckte er mit der Anzeige?

Der Tiroler verließ seine Wohnung und vergaß seinen Schlüssel. Die Haustür fiel ins Schloss und konnte nun nicht mehr geöffnet werden. Um sich die hohen Schlüsseldienst Kosten zu sparen, brach der Mann seine eigene Haustür gewaltsam auf, beziehungsweise trat sie selbst ein. Allerdings wollte er natürlich nicht selbst auf den Kosten für die kaputte Türe sitzen bleiben und ließ sich etwas dazu einfallen, um sich diese wiederzuholen.

Dazu heißt es im Polizeibericht weiter über den Mann aus Innsbruck: „Er trat die Tür selber ein und wollte anschließend den entstandenen Schaden seiner Versicherung melden.“.

Auf was für Ideen die Menschen so kommen… Tja, nur dumm, dass die Polizei das herausgefunden hat … 😉 Jetzt bleibt er doch auf den Kosten für die kaputte Tür sitzen. Womöglich droht ihm jetzt sogar eine Anzeige wegen Falschaussage. Es kann auch gut sein, dass sein bisheriges Versicherungsunternehmen seinen Vertrag kündigt. Also, lieber vorher einen seriösen Schlüsseldienst suchen und sich hinterher den Ärger sparen.

Interessant übrigens, dass man eine verschlossene Haustür einfach so eintreten kann. Bisher dachten wir, so etwas gebe es nur im Film…

Damit du nicht in solche kniffligen Situationen gerätst und dir den Kopf zerbrechen musst, wie du die Kosten für einen Schlüsseldienst sparen kannst, empfehlen wir dir unseren praktischen Schlüsselversicherung Vergleich. Dort findest du viele bekannte Anbieter und Versicherungsunternehmen. Und oftmals für nur wenige Euro im Monat.

Einfach eine individuelle Berechnung durchführen und auf „Angebot anfordern“ (unverbindlicher Vorschlag) klicken oder gleich „Online abschließen„, wie du möchtest…

2 Gedanken zu „Tiroler wollte Schlüsseldienst Kosten sparen – dumm gelaufen“

  1. Genau so einen Experten hatten wir auch mal, da wurden wir später als Gutachter gerufen. Sparen schön und gut, aber nicht die Versicherung betrügen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.